Zum Inhalt | Zur Navigation | Zur Suche

Rathaus:
Bahnhofstraße 2
82065 Baierbrunn
Tel: 089-744150-0

 

 Herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Baierbrunn

 


22.03.2019


Im Kinderhaus "Denk mit!" sind aktuell zum September 2019 noch 10 Kindergartenplätze frei.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an das Kinderhaus Frau Nicole Hecktor, nicole.hecktor@denk-mit.de, Tel: 089/5126686-72.

 


21.03.2019

Am Mittwoch, den 27. März 2019 bleibt aufgrund von Baggerarbeiten etc. der Wertstoffhof geschlossen.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verstandnis.

 


20.03.2019

Geänderte Öffnungszeit des Standesamtes

Aufgrund einer Fortbildungsmaßnahme ist das Standesamt Baierbrunn am 2. April 2019 nur von 08:00 bis 09:00 Uhr geöffnet.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 


15.03.2019

 

Vorankündigung - Sperrung des Bahnübergangs am Forstenrieder Weg

Voraussichtlich in der Zeit vom 05.05. bis 10.05.2019 wird der Bahnübergang am Forstenrieder Weg komplett gesperrt.

Es wird der Fahrbahnbelag abgetragen, die Gleise neu gestopft, neue Schwellen gesetzt und der Belag wieder eingebaut.

Eine Umleitung wird eingerichtet.

 


 11.03.2019

 

Baumschäden in Erholungsgebieten und am Isarradweg

 


 08.03.2019

 

 Bauarbeiten S 7, 11.03. - 24.03.2019

 

 Wegen Kabelarbeiten auf der S 7 zwischen Baierbrunn und Ebenhausen, kommt es in den Nächten Mo/Di 11./12.3. bis Sa/So 23./24.3.2019

 (jeweils 22:50 Uhr bis 04:00 Uhr) zwischen Baierbrunn und Wolfratshausen zu Fahrplanänderungen mit Schienenersatzverkehr.

 Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den angehängten Dateien.

 

 Fahrplan

 


 07.03.2019

 

Bahnsteigs- und Oberleitungsarbeiten auf der S 7 Höllriegelskreuth

 

Aufgrund von Bahnsteigs- und Oberleitungsarbeiten auf der S 7 in Höllriegelskreuth kommt es in den Nächten Mo/Di 08./09. bis Fr/Sa 12./13. April 2019

(jeweils zwischen 22:05 bis 03:30 Uhr) zwischen Großhesselohe-Isartalbahnhof und Baierbrunn/Wolfratshausen zu Fahrplanänderungen und Schienen-

ersatzverkehr.

 

Fahrplan

 


 

Bekanntmachung zur Öffentlichkeitsbeteiligung nach Umgebungslärmrichtlinie zur zentralen Lärmaktionsplanung für Bayern

 

 

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz vom 17. Januar 2019, Az. 73c-U8724.3-2019/1-2

 

Mit der Richtlinie 2002/49/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Juni 2002 über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm existiert ein Konzept,

um vorzugsweise schädliche Auswirkungen von Umgebungslärm zu verhindern, ihnen vorzubeugen oder sie zu mindern. Das Konzept basiert auf der Anwendung standardisierter 

Methoden für die Kartierung von Lärm, der Übermittlung von Informationen über Umgebunslärm sowie der Erstellung von Aktionsplänen.

 Zur Umsetzung der oben genannten Richtlinie erstellt das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) für die 3. Runde der Lärmaktionsplanung

für alle kartierten Hauptverkehrsstraßen im Sinne des § 47b Nr. 3 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) außerhalb von Ballungsräumen udn für Bundesautobahnen in 

Ballungsräumen eine zentrale Lärmaktionsplanung für Bayern.

Gemäß Artikel 8 Abs. 7 der Richtlinie 2002/49/EG in Verbindung mit § 47d Abs. 3 Satz 2 BImSchG erhält die Öffentlichkeit rechtzeitig und effektiv die Möglichkeit, an der

Ausarbeitung und der Überprüfung der Lärmaktionspläne mitzuwirken. Um dem Rechnung zu tragen, erhalten Bürger und Gemeinden die Gelegenheit, in einem zweistufigen

Prozess einen Beitrag zur Erstellung der Lärmaktionsplanung der 3. Runde zu leisten.

In der ersten Stufe der Öffentlichkeitsbeteiligung können Bürger und Gemeinden auf der Internetseite 

www.umgebungslaerm.bayern.de

vom 28. Februar bis 28. März 2019 zielgerichtete Multiple-Choice Fragen zum Umgebunslärm beantworten, die anschließend im Hinblick auf die Lärmaktionsplanung ausgewertet

und analysiert werden.

Die Ergebnisse aus der ersten Stufe sowie der Entwurf der Lärmaktionsplanung können in der zweiten Stufe der Öffentlichkeitsbeteiligung eingesehen werden. Auf der Grundlage

der eingesehenen Unterlagen können innerhalb von vier Wochen auf elektronischem Weg Rückmeldungen abgegeben werden, die für Lärmaktionsplanung entsprechend 

berücksichtigt werden. Die Ankündigung zur Durchführung der zweiten Stufe wird im Bayerischen Ministerialblatt sowie auf der oben genannten Internetseite bekannt gemacht.

 


28.02.2019

 

Einschränkungen am Wertstoffhof der Gemeinde Baierbrunn

 

Auf Grund von Bauarbeiten im Bauhofgelände kann in den Wertstoffhof zu den gewohnten Öffnungszeiten ab Mittwoch, 13. März 2019 bis voraussichtlich Mittwoch, 3. April 2019,

nicht mit Kfz eingefahren werden. Der Wertstoffhof bleibt zwar zu den üblichen Zeiten mittwochs und samstags geöffnet, geparkt werden muss aber außerhalb.

Wir bitten um Verständnis für diese Einschränkungen und auch darum, dass alle Anlieferer ihr Kfz außerhalb des Bauhofgeländes so parken, dass keine Behinderungen entstehen.

 


Vorzeitige Öffnung für Grüngutabgabe

 

Die Grüngutsammelstelle westlich von Buchenhain ist zusätzlich und erstmals 2019 am Samstag, den 16. März von 08:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Die weiteren Öffnungszeiten ab dem 30.03. sind dem gemeindlichen Abfallkalender zu entnehmen.

 

Wolfgang Jirschik

Erster Bürgermeister

 


25.02.2019

Bürgerbefragung zur Fortschreibung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts startet im Februar/März 2019

Jeder siebte Bürger im Landkreis über 65 Jahre erhält Ende Februar/Anfang März Post vom Landratsamt

 


15.02.2019


Dein Leben im Landkreis München

Jugendbefragung startet heute.

 


14.02.2019

Volksbegehren 2019: „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ (kurz: „Rettet die Bienen!“)

Vorläufiges Ergebnis im Landkreis München

 


 

 Stellenausschreibungen der Gemeinde Baierbrunn

 


 

 

Abgabefristen für Anträge zu den Bauausschusssitzungen 

 


 

Ical Kalender zum Download der Müllabfuhrdaten für 2019 jetzt verfügbar

 


  

Bürgerversammlung 08.11.2018

Präsentation

- Tischvorlage

 

 


 

Informationen über aktuelle Baustellen im Gemeindegebiet erhalen Sie hier.

 

Informationen zu Baustellen und Fahrplanänderungen bei der S-Bahnlinie 7 (west) erhalten Sie hier.

  


 

 

 

  

   

 

Zum Seitenanfang