Zum Inhalt | Zur Navigation | Zur Suche

Rathaus:
Bahnhofstraße 2
82065 Baierbrunn
Tel: 089-744150-0

 

     Herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Baierbrunn

 


Verkehrsbeeinträchtigungen während des Loisachgaufestes;

Sperrung der B11 am Sonntag, den 24. Juni 2018

 

Im Zuge des Loisachgaufestes am kommenden Wochenende (21.06.2018 bis 24.06.2018) kann es zu kleineren

Beeinträchtigungen im Rahmen der geplanten Festzüge kommen.


Am 23.06.2018 findet im Anschluss an den Gottesdienst (Beginn 11:00 Uhr) der Schützenzug der Altschützen Baierbrunn statt.

Hierzu wird es während des Festzuges im Verlauf des Forstenrieder Weges bis zum Festzelt kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen

kommen. Eine kurze Sperrung im Kreuzungsbereich der B 11 mit der Oberdiller Straße schließt diesen Zug ab.


Am 24.06.2018 zwischen 9:30 Uhr und 11:30 Uhr findet ein Kirchenfestzug statt.

Hier gehen die Teilnehmer ab der Reichentalstraße ein kurzes Stück auf der B 11 Richtung Norden um dann in die Kirchenstraße

einzubiegen und im weiteren Verlauf über die Bahnhofstraße zur Gottesdienstwiese an der Oberdiller Straße zu gelangen.

Nach dem Gottesdienst erfolgt der Rückweg mit gleichem Verlauf.


Der große Trachtenfestzug findet zwischen 14:00 Uhr und 15:30 Uhr statt. Die Vereine ziehen von der Reichentalstraße über die

Oberdiller Straße und die Bahnhofstraße zur B 11, dort bis zum Wendepunkt Wolfratshauser Straße 22 und über die B 11 zurück

zur Reichentalstraße. Die genaue Route entnehmen Sie bitte der beigefügten Skizze.

 

Die Ortsdurchfahrt wird deshalb von 13:00 bis 16:00 Uhr komplett gesperrt.

Die Umleitung aus Richtung München erfolgt über Grünwald, in Richtung München von Schäftlarn über die A95.

Die Umleitung ist sowohl in Pullach als auch in Schäftlarn ausgeschildert. Bitte planen Sie die Sperrung bei Ihrer Fahrt mit ein.

 

Das Programm des Loisachgaufestes und der Jubiläumsfeier der Altschützen finden Sie weiter unten auf dieser Seite!

 

        

 


       

Liebe Baierbrunner und Buchenhainer Bürgerinnen und Bürger!

Der GTV Georgenstoana e.V. möchte Sie alle hiermit nochmal herzlich einladen, sein 99. Gründungsjubiläum in Verbindung mit

dem 91. Loisachgaufest zusammen zu feiern. 

Dieser Einladung schließt sich auch die Gemeinde Baierbrunn an. Wir wünschen dem GTV ein gutes Gelingen für das Fest, 

das passende Wetter und ganz, ganz viele Besucher.

 

Im Rahmen des 91. Loisachgaufests feiern wir auch 125 Jahre Altschützen Baierbrunn e.V.

 

 

Den Festzug begleitet der Spielmannszug der Gebirgsschützenkompanie Beuerberg-Herrnhausen und all unsere

Gäste. Am Kriegerehrenmal machen wir Halt zur Totenehrung. Danach Weitermarsch und Einmarsch ins Zelt, 

begleitet von der Baierbrunner Böllergruppe.

Nach dem Mittagessen Feierstunde mit Grußworten und Festansprache, anschließend gemeinsames Foto.

Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen.

 

 



          Blumenschmuckwettbewerb 2018


       

           Überhängende Äste und Anpflanzungen in den öffentlichen Straßenbereichen

           Hinweise für Grundstücksbesitzer

 


 

Stadtradeln 2018 

Aufruf zur gemeinsamen Teilnahme an der Kampagne „STADTRADELN“

vom 01. Juli bis zum 21. Juli 2018 im Landkreis München

Baierbrunn ist dabei – Radeln für Baierbrunn

 


 

Stellenausschreibungen der Gemeinde Baierbrunn

Stellenausschreibung der Kath. Kita St. Peter & Paul

 


 

 Kindergarten- und Krippenplätze frei

 

Im Denk mit! Kinderhaus sind ab September 2018 noch Plätze im Kindergarten und in der Krippe frei.

Bei Interesse wenden Sie Sich bitte an Frau Wolfer (anna-verena.wolfer@denk-mit.de) aus dem Team der Elternberatung.

 

www.denk-mit.de   

 


 

 

Bauarbeiten am Schweigerweg/Marltbauernfeld

                  Seit dem 14.05. gilt für den „Schweigerweg“ werktags ein absolutes Halteverbot . Wir bitten um Beachtung.

 


 

Bauarbeiten für die Erweiterung der Mittagsbetreuung

 

In den Pfingstferien beginnen die Bauarbeiten für die Erweiterung der Mittagsbetreuung.
Diese werden sich bis in den September ziehen. In der Zeit verkehrt in der Straße Schwerlastverkehr.

Um Unfälle und Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir davon abzusehen in dieser Zeit Autos auf der Straße abzustellen.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Bauamt gerne zur Verfügung. 

 


 

Der Mobil-Mach-Bus ist einsatzbereit!

 

Seit Oktober 2017 ist der neu beschaffte Mobil-Mach-Bus einsatzfähig. Er ist groß genug für den Transport von

gleichzeitig vier Personen und einer Person im Rollstuhl. Dieser Bus ist verfügbar für alle Schäftlarner, Baierbrunner

und Ickinger Bürger, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. 

Die Organisation der Fahrten erfolgt ausschließlich über das Familienzentrum.

Kontakt: Elisabeth Stief, Familienzentrum  -  Tel.: 08178-9979369 oder mobilmachbus@kindernetz-schaeftlarn.de     

   


 

Informationen über Bodenrichtwerte erhalten Sie ausschließlich über das Landratsamt, bitte wenden Sie sich an

die Abteilung 4.0.1 - Gutachterausschuss.

Tel: 089/6221-2579

  


 

               

   

 

Zum Seitenanfang